Bachelor Studienfinanzierung

Du willst ein Bachelorstudium an einer deutschen oder ausländischen Hochschule absolvieren? Du planst ein Vollzeitstudium oder möchtest berufsbegleitend studieren? Du hast bereits eine abgschlossene Berufsausbildung (Studieren ohne Abitur), oder ein herausragendes Abitur, oder du bist bereits im zweiten Fachsemester Deines Studiums-  dann hast du die besten Voraussetzungen für eine Studienfinanzierung über unseren Bildungsfonds. Deinen Finanzierungsbedarf für Dein Bachelorstudium kannst du mit dem Bildungsfonds sicher abdecken. Selbst mit BAföG oder einem bereits gewährten Stipendium finanzieren wir Dich parallel, denn wir sehen unsere Studienfinanzierung als eine gut funktionierende Partnerschaft zwischen Bachelor-Studierenden und dem Finanzierer.

CHE ausgezeichnete Studienfinanzierung

Das passende Angebot

für eine individuelle Studienfinanzierung Deines Bachelors-Studiums

Nach erfolgreicher Bewerbung für eine Finanzierung stellen wir Dir zwei Vertragsangebote aus, unter denen Du das passende Angebot für Dein Bachelor-Studium auswählen kannst. Dabei kannst du 100 % Deiner Studiengebühren an deutschen und ausländischen Hochschulen abdecken und bis zu 800 € im Monat zusätzlich für die Deckung Deiner Lebenshaltungskosten beantragen. Bei einer maximalen Finanzierungsdauer von 48 Monaten sollte das maximale Fördervolumen von 15.000 € für ein Bachelor-Studium nicht überschritten werden. Solltest du im Anschluss ein Master-Studium planen, so passen wir Deine Konditionen für ein Master-Studium selbstverständlich an. Auch ein Auslandssemester oder einen Hochschul-Auslandsaufenthalt kannst du mit unserer Studienfinanzierung während Deines Bachelor-Studiums abdecken.

Finanzierungsrahmen

Bachelor-Studium finanzieren

  • 100 % Deckung der Studiengebühren
  • Max. 800 € Lebenshaltungskosten p. m.
  • 15.000 € max. Finanzierung im Bachelor
  • Berufsbegleitend oder Vollzeitstudium
  • Auslandssemester/Auslandsstudium

Konditionen

Risikofrei, transparent und fair

Dank unseres fixierten, einkommensabhängigen Prozentsatzes zahlst du nie mehr zurück, als Dein Einkommen es zulässt. Solltest Du einmal kein Einkommen haben, zahlst du in dieser Zeit auch nichts zurück. Bankübliche Sicherheiten werden übrigens nicht benötigt: Allein Deine persönliche Qualifikation, Leistungsbereitschaft und Zielstrebigkeit reichen uns als Sicherheit für die Finanzierung Deines Bachelorstudiums aus. Die Rückzahlung basiert auf einem vertraglich fixierten Prozentsatz Ihres späteren Einkommens, der bereits bei der Finanzierungszusage festgelegt wird. Über einen wählbaren Zeitraum zahlst du deinen Beitragssatz an den Fonds zurück. So kannst Du Dein ideales Verhältnis von Beitragssatz und Rückzahlungszeitraum selbst bestimmen. Natürlich vor Vertragsabschluss. Die Rückzahlungen unserer Absolventen fließen in weitere Förderungen kommender Studierender-Generationen ein.

FAQ

Bildungsplus im Festo Bildungsfonds

Karriereturbo

Zusatzqualifikation im Bachelor-Studium

Unsere Studienfinanzierung ergänzen wir durch ein umfangreiches Qualifizierungskonzept mit über 20 Praxistrainings zur Persönlichkeitsentwicklung und Onlinekursen. So unterstützen wir bereits während des Bachelor-Studiums die persönliche Weiterentwicklung und -bildung unserer aktiven Finanzierungsnehmer.

Karriereturbo

Wie kann ich mich um eine Studienfinanzierung bewerben?

4 Schritte zu deinem individuellen Förderangebot:

Kontakt zu Deinem Bildungsfonds

Sende uns eine kurze Nachricht zu Deinem Anliegen.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

error: Content is protected !!